GFQ Akademie GmbH
... weil Qualität zählt.
Menü Suche

Zusatztermin am 23.04.2020 für Auffrischungsseminar FMEA – Harmonisierung AIAG-VDA

Zur Aktualisierung Ihrer FMEA-Kenntnisse zur Harmonisierung zwischen AIAG und VDA bieten wir am 23.04.2020 einen weiteren Termin in Bad Kreuznach an.

Die Anforderungen an die FMEA wurden erweitert, die Durchführung erfolgt nun in 7 Schritten:

  • 1. Planung und Vorbereitung
  • 2. Strukturanalyse
  • 3. Funktionsanalyse
  • 4. Fehleranalyse
  • 5. Risikoanalyse
  • 6. Optimierung
  • 7. Ergebnisdokumentation

Darüber hinaus gibt es einige weitere Neuerungen. Anstatt mit der Risikoprioritätszahl (RPZ) wird nun mit einer sogenannten Aufgabenpriorität (AP) gearbeitet. Diese AP ergibt sich aus den Bewertungen von Bedeutung, Auftreten und Entdeckung. Die Einteilung der AP erfolgt anschließend in „Hoch“, „Mittel“ oder „Niedrig“.


Weiterführende Links
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK