GFQ Akademie GmbH
... weil Qualität zählt.
Menü Suche

Besondere Merkmale

Ermittlung, Festlegung und Dokumentation Besonderer Merkmale für die Produktsicherheit und Steigerung der Qualität

Die sogenannten Besonderen Merkmale werden in der Prozess-FMEA und anschließend im Produktionslenkungsplan erfasst. Sie sind wichtig für die Funktion und Sicherheit von Produkten und gelten als gesetzliche Anforderung. Erfahren Sie in unserem Seminar anhand von Praxisbeispielen, wie Besondere Merkmale gehandhabt werden und welche rechtlichen Aspekte es zu berücksichtigen gibt. Sie lernen in dieser Schulung die notwendigen Begriffe, Symbole und Vorgaben zur Klassifizierung und Zeichnungseintragung kennen, um Besondere Merkmale in Einklang mit den Vorgaben von IATF 16949:2016 und dem branchenspezifischen Band des VDA zu handhaben.

Seminarinhalt

Dieses Seminar berücksichtigt die Anforderungen der IATF 16949:2016 sowie den branchenspezifischen Band „Besondere Merkmale“ des VDA.

  • Grundlagen
  • Anforderungen an Besondere Merkmale
  • Besondere Merkmale in Verbindung mit der FMEA und dem Produktionslenkungsplan
  • Dokumentation von Besonderen Merkmalen
  • Praxisbeispiele

Zielgruppe

Meister, Techniker, Ingenieure und Führungskräfte aus den Bereichen
  • Konstruktion
  • Entwicklung
  • Projektleitung
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätsplanung
  • Arbeitsvorbereitung
  • Fertigung

Ausbildungsnachweis

Nach Ihrer Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat. Dieses enthält eine detaillierte Auflistung der vermittelten Inhalte.
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK