GFQ Akademie
Menü Suche
English
EN
Deutsch
DE
Ihr Partner in der Aus- und Weiterbildung

30 Jahre Erfahrung30 Jahre Erfahrung Top-ReferentenTop-Referenten praxisorientiertpraxisorientiert
Lehrgang mit GFQ Zertifikatsabschluss

Umweltbetriebsprüfer/Umweltauditor GFQ

Erwerb der Fachkunde im Sinne der EMAS-Verordnung und der DIN EN ISO 14001:2015

Erlangen Sie Ihr persönliches Zertifikat im Sinne der EMAS-Verordnung und der ISO 14001, und profitieren Sie von den praktischen Erfahrungen unserer Referenten. Anhand von Vorträgen, Übungen und Beispielen erarbeiten Sie Methoden, wie ein Umweltmanagementsystem in Ihrem Unternehmen vorbereitet, eingeführt, beurteilt und verbessert werden kann.

 
Lehrgangsinhalt

In unserem Lehrgang stehen praktische Erfahrungen der Referenten bei der Einführung von Umweltmanagementsystemen im Vordergrund.

Der Lehrgang behandelt folgende Themen:

  • Grundlagen zum Umweltmanagement
  • Details zu EMAS III und ISO 14001:2015
  • Organisation des betrieblichen Umweltschutzes
  • Umweltrecht
  • Dokumentation im Umweltschutz (Umweltmanagement-Handbuch, Verfahrensanweisungen, Integration mit anderen Systemen)
  • Umwelterklärung und Umweltkommunikation
  • Information und Motivation der Mitarbeiter
  • Methoden und Techniken zur Durchführung eines Umweltaudits (ISO 19011)

 
Veranstaltungsbewertung

Lehrgang: Umweltbetriebsprüfer/Umweltauditor GFQ

Derzeit (Stand 20.08.2017 23:03:59) haben 110 Teilnehmer die Veranstaltung wie folgt bewertet:

  Fachkenntnisse 4.86
  Kenntniserweiterung 4.60
  Erwartungserfüllung 4.54

 
Lehrgangsziel

Die Teilnehmer werden dahingehend geschult, beim Aufbau, der Einführung und der Dokumentation eines Umweltmanagementsystems entscheidend mitwirken zu können. Sie lernen die EMAS-Verordnung und die mitgeltenden Normen und Bestimmungen umfassend kennen.

 
Zielgruppe

  • Führungskräfte, Mitarbeiter/-innen aus Technik, Umweltmanagement, Qualitätsmanagement und Controlling
  • Mitglieder des Projektteams, die für ihr Unternehmen das Umwelt-Audit gemäß EMAS oder ISO 14001 planen und durchführen

 
Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten einige Jahre Berufspraxis haben und Erfahrungen mit Managementsystemen (z.B. ISO 9001) mitbringen.

 
Hinweis

Kursdauer: 40 Stunden

Der Lehrgang endet mit einer Zertifikatsprüfung.