Schulung Lieferantenauditor 2nd party GFQ

Erfolgreiche Durchführung von Lieferantenaudits nach DIN EN ISO 19011:2018

Lehrgang mit GFQ Zertifikatsabschluss

Das Auditieren von Lieferanten ist für viele Unternehmen ein wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagements. Im Lieferantenmanagement spielt die Lieferantenauswahl, -bewertung und -entwicklung angesichts eng verzahnter Lieferketten und steigender Kundenanforderungen, eine wichtige Rolle. Mit dem Lieferantenaudit können Sie die Qualitätsfähigkeit Ihrer Zulieferer beurteilen, beobachten und fortlaufend verbessern.
Lernen Sie in der Ausbildung zum Lieferantenauditor, wie Sie den PDCA-Zyklus und die DIN EN ISO 19011:2018 nutzbringend für Ihre Lieferantenaudits anwenden.

Inhalte der Lieferantenauditor-Schulung

Lernen Sie in unserem Lehrgang, wie Sie den PDCA-Zyklus und die DIN EN ISO 19011:2018 nutzbringend für Ihre Lieferantenaudits anwenden. Mit dieser Kompetenz sind Sie fachlich auf dem neusten Stand und mit den neusten Methoden des Auditierens vertraut.


Normen und Anforderungen an das Lieferantenaudit

Planung, Vorbereitung und Durchführung von Audits

  • Veranlassen des Audits
  • Dokumentenprüfung
  • Vorbereiten auf die Audittätigkeiten
  • Audittätigkeiten
  • Erstellung und Verteilung des Auditberichts
  • Auditabschluss
  • Auditfolgemaßnahmen

Remote-Audit

  • Vor- und Nachteile eines Remote-Audits
  • Voraussetzungen für ein Remote-Audit

Grundlagen für Audit und Auditor

  • Prinzipien für das Audit
  • Prinzipien für den Auditor
  • Kompetenz der Auditoren
  • positives / negatives Verhalten des Auditors
  • Verhalten des Auditierten
  • Auditerfolg
  • Praxisübungen

Zielgruppe der Lieferantenauditor-Schulung

  • Auditoren
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen
  • Mitarbeiter aus dem Qualitätswesen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der DIN EN ISO 9001:2015 sowie Praxiserfahrung im Auditieren sind zu empfehlen, da dieser Lehrgang auf einem soliden Grundwissen aufbaut.

Qualifikationsnachweis

Der Lehrgang endet mit einer Zertifikatsprüfung. Weitere Informationen finden Sie in der Prüfungsordnung auf unserer Website. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat "Lieferantenauditor 2nd party GFQ DIN EN ISO 19011:2018" mit der Auflistung der vermittelten Inhalte.

Hinweis

Für die Teilnahme am Online-Lehrgang benötigen Sie:
  • Zugang zu internetfähigem PC mit Mikrofon und Lautsprecher oder Headset
  • Verbindung des Rechners mittels Webinarsoftware
  • Die Prüfung wird online durchgeführt, während der Prüfung müssen die Teilnehmer ihre Kamera eingeschaltet haben.

Im Anschluss an die Veranstaltung steht Ihnen unser Referent noch 30 Minuten zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.


Covid-19-Hinweise

Informationen zu unseren Covid-19-Verhaltensregeln finden Sie in unserem Gesundheits- und Sicherheitshinweis.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK