GFQ Akademie GmbH
... weil Qualität zählt.
Menü Suche

SPC - Statistical Process Control

Statistische Prozessregelung und Analyse verschiedener Verteilungsmodelle zur Prozessoptimierung und Fehlervermeidung

SPC ist eine der bekanntesten Qualitätstechniken zur Fertigungsüberwachung. Durch die Verwendung von SPC-Qualitätsregelkarten kann das Verhalten eines Prozesses statistisch überwacht und geregelt werden. Sie lernen in diesem Online-Seminar, SPC für unterschiedliche Fertigungsprozesse anzuwenden und somit im Sinne der Fehlerverhütung rechtzeitig in die Prozesse einzugreifen. Dadurch werden Maßnahmen zur Prozessoptimierung eingeleitet, bevor fehlerhafte Teile gefertigt werden. Im Anschluss an die Online-Schulung können Sie Qualitätsregelkarten anlegen, führen und auswerten sowie Fähigkeitskennwerte angepasst an den Prozesstyp ermitteln. Ebenso sind Sie in der Lage, eine für den Prozesstyp angepasste Auswertung der Qualitätsdaten durchzuführen.

Kursinhalt

Dieses Online-Seminar enthält Empfehlungen des Referenzhandbuchs SPC der AIAG und des VDA Bands 4.

  • Erläuterungen zur Philosophie der Statistical Process Control (Statistische Prozessregelung)
  • Notwendige Grundlagen der Technischen Statistik für die Anwendung von SPC
  • Verteilung von Merkmalswerten
  • Qualitätsfähigkeit nach DIN ISO 22514
  • Bestimmung der zeitabhängigen Verteilungsmodelle nach DIN ISO 22514
  • Beherrschte und fähige Prozesse
  • Arten von Qualitätsregelkarten
  • Vorgehensweise bei der Prozessanalyse
  • Anlegen, Führen und Auswerten von Qualitätsregelkarten
  • Durcharbeiten von Fallbeispielen
  • Prozesse mit Mittelwertstreuung, Trend, geringer Streuung in den Stichproben, mit qualitativen Merkmalen
  • Prozessauswertung bei Mischverteilung
  • Vor- und Nachteile verschiedener Regelkartentypen

Zielgruppe

Meister, Techniker und Ingenieure aus den Abteilungen

  • Entwicklung/Konstruktion
  • Arbeitsvorbereitung/Prüfplanung
  • Produktion
  • Qualitätsmanagement

Hinweis

Für die Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie:
  • Zugang zu internetfähigem PC mit Mikrofon und Lautsprecher oder Headset
  • Verbindung des Rechners mittels Webinarsoftware
  • einen Taschenrechner mit statistischen Funktionen
  • feinlinige Farbstifte und ein transparentes Lineal (30 cm)

Qualifikationsnachweis

Nach Ihrer Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat. Dieses enthält eine detaillierte Auflistung der vermittelten Inhalte.
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK