GFQ Akademie GmbH
... weil Qualität zählt.
Menü Suche

Prüfmittelbeauftragter GFQ (ab 2020)

Planung, Beschaffung, Verwaltung, Überwachung und Bestimmung der Eignung von Prüfmitteln

Lehrgang mit GFQ Zertifikatsabschluss

Übernehmen Sie die Verantwortung für die Einhaltung der Forderungen an Prüfmittel und Prüfprozesse. Lernen Sie nationale und internationale Regelwerke sowie branchenspezifische und gesetzliche Anforderungen für die Umsetzung und Optimierung eines Prüfmittelmanagementsystems kennen. Durch die Anwendung der MSA/Prüfprozesseignung erhöhen Sie zudem das Vertrauen in Ihre Messergebnisse und verbessern deren Vergleichbarkeit. Diesen Lehrgang zeichnet ein sehr hoher Praxisbezug aus. Nach Abschluss der Ausbildung sind Sie in der Lage, ein normenkonformes Prüfmittelmanagementsystem nach den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015, der IATF 16949:2016 und des VDA Bands 6.1 aufzubauen und unter Berücksichtigung der Anforderungen aus der Prüfmittelplanung, -beschaffung, -verwaltung, -überwachung und -fähigkeit (VDA 5 und MSA 4) dieses permanent zu verbessern.

Lehrgangsinhalt

Folgende Themen werden in Theorie und Praxis besprochen:

  • Seminar "Prüfmittelmanagement"
  • Seminar "Prüfmittelfähigkeit (MSA) und Prüfprozesseignung (VDA 5)"

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen:
  • Qualitätsmanagement
  • Arbeitsvorbereitung
  • Qualitätsplanung
  • Messlabor
  • Produktion

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über 1 Jahr Berufspraxis, davon ½ Jahr mit qualitätssichernden Aufgaben, verfügen. Statistische Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Ausbildungsnachweis

Der Lehrgang endet mit einer Zertifikatsprüfung. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat "Prüfmittelbeauftragter GFQ (ab 2020)" mit der Auflistung der vermittelten Inhalte.
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK