GFQ Akademie GmbH
... weil Qualität zählt.
Menü Suche

Ready for Take-off: Das DIN EN 9100 Seminar der GFQ Akademie

Ob Passagiermaschine, Jagdflieger oder Raumfahrzeug – wenn eines dieser Fahrzeuge nach Take-off oder Lift-off erst einmal durch die Troposphäre, Stratosphäre oder Exosphäre düst, ist es meistens unmöglich, qualitative Nachbesserung durchzuführen. Die Qualität und Belastbarkeit aller Bauteile muss also von Anfang an stimmen und lückenlos belegbar sein.

Pflichtprogramm – Die DIN EN 9100:2018

Es ist daher nicht verwunderlich, dass bei der Erfüllung von gesetzlichen und behördlichen Anforderungen auch die spezifischen Anforderungen an das Qualitätsmanagement eine zentrale Rolle spielen. Die Norm DIN EN 9100 enthält die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für Organisationen der Luftfahrt, Raumfahrt oder Verteidigung und ergänzt die vertraglichen und geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen dieser Branche. In ihrer aktuellsten Ausprägung als DIN EN 9100:2018 wurden in dieser Norm nicht zuletzt auch die Neuerungen der federführenden DIN EN ISO 9001:2015, wie etwa die High Level Structure, umgesetzt.

Zertifiziert bleiben!

Gerade für Zulieferbetriebe in der Luftfahrtindustrie gilt die Umsetzung dieser Norm als eine absolute Notwendigkeit, da die großen Flugzeughersteller und Hauptlieferanten dies für die Aufnahme und Aufrechterhaltung eines Lieferantenverhältnisses oft zwingend voraussetzen. Im September 2018 endete die Umstellungsphase auf die neueste Version der EN 9100 Normenreihe. Da seit diesem Stichtag die Zertifikate mit den alten Normenversionen nicht länger gültig sind, ist fundiertes Wissen rund um die DIN EN 9100:2018 von elementarer Wichtigkeit für alle Akteure dieser Branche.

Machen Sie eine Punktlandung

In unserem Seminar vermittelt Ihnen ein erfahrener Referent aus der Luftfahrtindustrie die genauen Anforderungen der DIN EN 9100:2018. Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem die über 100 Ergänzungen in den Bereichen Konfigurations- und Risikomanagement, kritische Einheiten, spezielle Anforderungen, pünktliche Lieferung, Genehmigungsumfang von Lieferanten, gefälschte Teile, Produktsicherheit und menschliche Faktoren. Nach dem Besuch dieses Seminars können Sie die Anforderungen der Norm richtig interpretieren und erhalten Anleitungen, wie Sie dieses Wissen direkt in Ihrem Unternehmen praktisch umsetzen können.

Last Call: Sichern Sie sich 15 % Frühbucherrabatt

Buchen Sie bis zum 8. März 2019 Ihren Seminarplatz und profitieren Sie von unserem besonderen Frühbucher-Angebot. Sie erhalten 15 % Frühbucherrabatt auf den Seminarpreis.


Weiterführende Links
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK