Oberflächenbeschaffenheit Schulung

ISO 1302 und ISO 21920

Die Oberfläche von Werkstücken hat je nach Anwendungszweck mal eine technische und mal eine optisch-ästhetische Bedeutung. Die Oberflächenbeschaffenheit wird nicht über die Grobgestalt, wie beispielsweise Geradheit, Ebenheit oder Zylindrizität, beschrieben, sondern über eigene Symbole. Mit einer spezifischen Angabe der Oberflächenbeschaffenheit, wie Rauheit oder Welligkeit, kann so sichergestellt werden, dass Gleiteigenschaften, Verschleiß oder weitere Eigenschaften erfüllt werden.

In der Oberflächenbeschaffenheit-Schulung vermitteln wir Ihnen das Vergeben und das Lesen von Spezifikationen der Oberflächenbeschaffenheit. Dabei gehen wir nicht nur auf den Inhalt der zurückgezogenen ISO 1302, sondern auch auf die Nachfolgenorm ISO 21920-1/-3 ein.

Somit werden Sie in die Lage versetzt, die Oberflächenbeschaffenheit besser zu verstehen. Außerdem lernen Sie, die Angaben auf Kundenzeichnungen richtig zu interpretieren, kritisch zu hinterfragen und auf Augenhöhe Spezifikationen zu diskutieren. So sparen Sie Zeit, senken Ihre Produktkosten und verschaffen sich Rechtssicherheit hinsichtlich der Produkthaftung.

Inhalte der Oberflächenbeschaffenheit Schulung

  • Normen und Richtlinien (ISO 1302, ISO 21920-1/-3, …)
  • Tolerierung, Symbole
  • Abgrenzung zu Oberflächenunvollkommenheit (ISO 8785)
  • Zeichnungseintragung und Interpretation
  • Taststrecke, Messstrecke, Einzelmessstrecke
  • Profilfilter, Grenzwellenlänge
  • Senkrechtkenngrößen, Waagerechtkenngrößen
  • Kennkurven
  • Materialanteil-Kenngrößen
  • Motifkenngrößen
  • Messverfahren
  • Praxisanwendung

Zielgruppe der Oberflächenbeschaffenheit Schulung

Mitarbeiter, Meister, Techniker, Ingenieure aus den Bereichen
  • Konstruktion
  • Prüfwesen
  • Qualitätsmanagement
  • Arbeitsvorbereitung
  • Fertigung

Voraussetzungen

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Qualifikationsnachweis

Nach Ihrer Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat. Dieses enthält eine detaillierte Auflistung der vermittelten Inhalte.

Veranstaltungsbewertung

Derzeit (Stand 18.06.2024 16:40:31) haben 18 Teilnehmer die Veranstaltung wie folgt bewertet:

  Fachkenntnisse 4.45
  Kenntniserweiterung 4.50
  Erwartungserfüllung 4.34

Hinweis

Im Anschluss an die Veranstaltung steht Ihnen unser Referent noch 30 Minuten zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK